Login Register

Descripción del camino - Wegbeschreibung und Nachzeichnung als Sprechanlass

Uploaded by Sanderin van Hazebrouck, Pädagogische Hochschule Heidelberg (Germany)

Description

Diese Schüler einer Berufsschulklasse Spanisch hatten als Hausaufgabe auf, den Weg von einer Sehenswürdigkeit zur Anderen in Mexico Stadt zu beschreiben. Sie nutzen das IWB und den Stift in verschiedenen Farben um die verschiedenen Möglichkeiten aufzuzeigen. Diese Übung stellt einen sehr authentischen Sprechanlass dar und ist eine Vorbereitung auf ein Rollenspiel. Die Schüler sollen lernen wie man im Berufsleben, in diesem Fall in der Touristik Branche, verschiedene Dinge präsentiert.

 

details

Target language: Spanish

Resource language: German

Native language of learners: German

Age range: 17+

Language level: A1 - beginner

Educational context: Vocational Education

IWB Features: Image, Writing/pen tool (inc. handwriting recognition)

Teaching methods: Individual activity

Language area: Speaking

IWB board used: Hitachi Starboard

Teacher comment

Da habe ich den Schülern einen Auszug von Google Maps zur Verfügung gestellt aus Mexiko City, wo sie als Hausaufgabe verschiedene Wege beschreiben mussten und habe dann eben die Besprechung am Starboard gemacht. Man sieht da einfach super, ... also ich habe das Starboard noch nie so sinnvoll gefunden wie bei der Wegbeschreibung, muss ich sagen. Weil ich es fantastisch finde, dass man sagt: Ok hier ist A, hier ist B, man kann es einzeichnen 'Wo befinde ich mich?' 'You are here' oder (spanischer Beispielsatz). Man kennt ja von den Schülern 'Wo sind wir jetzt? Ich weiß nicht...' Das ist immer so und da kann man es direkt einzeichnen. Sie mussten praktisch den Text schreiben und die schwachen Schüler konnten mit Blatt am Starboard direkt zeigen, wo sie hingehen, also beispielsweise gerade aus und die dritte Straße rechts. Und die Besseren konnten es frei sagen. Und auch von den Schülern die nicht vorgetragen haben, die hören ja dann die Hausaufgabe von ihren Mitschülern nochmal ganz anders. Wenn jemand immer noch nicht verstanden hat, was heißt ‚geradeaus gehen‘ und ‚nach rechts gehen‘, … Wenn der Mitschüler das nur vorliest, dann hat er keine Ahnung. Aber wenn es am Starboard nochmal mitgezeichnet wird, 'Die dritte Straße rechts' (spanischer Beispielsatz), dann sieht er ‚ok, das ist wohl die dritte Straße rechts‘ weil er es eben auch bildlich sieht. Zusätzlich dazu glaube ich, dass es den Schülern viel Spaß macht. 

Learner comments

Schüler2: Also während der Stunde haben wir gelernt wie man eine Wegbeschreibung, also wie man nach rechts oder um eine Ecke geht oder gerade aus.

Schüler 1: Ja man kann den Weg gut beschreiben wenn man da so eine Karte darauf projezieren kann. Dann kann man einfach zeigen wo was ist.

Schüler 4: Doch, die Wegbeschreibung wäre schwerer jetzt wenn wir an der Tafel arbeiten müssten. Dann hätte man erst so eine Karte malen müssen und dies und das.

 

License - CCBYNCSA

You are free:

  • to Share — to copy, distribute and transmit the work
  • to Remix — to adapt the work

Under the following conditions:

  • Attribution You must attribute the work in the manner specified by the author or licensor (but not in any way that suggests that they endorse you or your use of the work).

  • Noncommercial — You may not use this work for commercial purposes.

  • Share Alike — If you alter, transform, or build upon this work, you may distribute the resulting work only under the same or similar license to this one.

Disclaimer

Every effort has been made to ensure necessary copyright permission has been gained for materials used on this website. In some instances we have been unable to trace the ownership of copyright material and we would appreciate any information that would enable us to do so.

Related items

Team

Coordinator

Partners

iTilt

About Us

iTILT is a European project on Interactive Technologies in Language Teaching which focuses on the use of interactive whiteboards in the communicative language classroom. If you have comments or questions about this project please contact us.