Es wurde noch kein Inhalt für die Startseite erstellt.

Über das iTILT Projekt

iTILT ist ein Europäisches Projekt über interaktive Technologien im Fremdsprachenunterricht mit dem Schwerpunkt auf der Nutzung interaktiver Whiteboards im kommunikativen Fremdsprachenlernen. Schauen Sie sich über zweihundert Beispiele aus dem Klassenzimmer an, die aus Videos von Aktivitäten aus dem Unterricht, Strukturskizzen, Materialien und Kommentaren von den jeweiligen Lehrern und Schülern bestehen. Sehen Sie interaktives Unterrichtsgeschehen mit Technologien für verschiedene Sprachen, Leistungsniveaus und Altersgruppen aus sieben Europäischen Ländern, die Lehren dabei helfen, selbstbewusster im Umgang mit Technologien im Fremdsprachenunterricht zu werden.

Interactive Teaching in Languages with Technology

Wie können Handys, Laptops und Tablets kollaboratives Lernen in und außerhalb des Sprachunterrichts unterstützen? Wie kann man Videokommunikation sinnvoll im Sprachunterricht einbauen? Sehen Sie sich auf unserer ITILT2-Webseite verschiedene Beispiele an.

Sie können uns zudem über Twitter, Facebook und LinkedIn folgen oder mehr relevante IWB-Ressourcen über Scoop It erfahren.

Mehr für Lehrer

Legen Sie los mit dem IWB oder frischen Sie ihre Kenntnisse mit dem iTILT Trainingshandbuch auf, welches auf neusten Forschungsergebnissen basiert. Laden Sie sich Unterrichtsmaterialien für verschiedene Bereiche des Fremdsprachenlernens herunter (Hörverstehen, Schreiben oder Vokabellernen) und nutzen Sie diese direkt in ihrem Klassenzimmer. In den Dateien sind zudem Tipps und Erklärungen für die Lehrer enthalten. Lesen Sie mehr über Unterricht und Forschung durch unsere Links, Trainingsmaterialien und Communities um ein vollständiges Bild über interaktive Whiteboards im kommunikativen Fremdsprachenunterricht zu bekommen.